Phoneme werden in folgende Gruppen einklassifiziert:

  • Vogais: Phoneme, die aus einem Vokal bestehen (pé). Sie werden in folgenden Fällen nasal ausgesprochen, ansonsten oral (offen):
    • Dem Vokal folgt ein m oder n.
    • Der Vokal ist durch eine Tilde (~) markiert.
  • Semivogais: Phoneme, die aus mehreren Vokalen bestehen, bei denen aber nur einer dominant ausgesprochen wird (bei /pa-pai/ ist das a dominant; es heißt nicht /pa-pa-i/).
  • Consoantes: Phoneme, die durch Konsonanten repräsentiert werden.